Service-Navigation

Suchfunktion

Seuchenbekämpfung
  • 19.01.2015

Desinfektionsmaßnahmen im Tierseuchenfall

Zur Bekämpfung von Tierseuchen müssen schnell und gezielt geeignete Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt werden. Hierfür wird von der Landesverwaltung geschultes Personal und zur Tilgung der Seuchenerreger geeignete Desinfektionsmittel vorrätig gehalten. Material und Gerätschaften werden sowohl vor Ort bei den jeweiligen unteren Verwaltungsbehörden als auch in einem Tierseuchenzentrallager bzw. bei den Veterinärzügen in Ravensburg, Freiburg und Schwäbisch Hall gelagert.

Fußleiste