Service-Navigation

Suchfunktion

Auswirkungen Brexit
  • 30.06.2021

Brexit-Abkommen: Stand der Regelungen für Verbraucher

Union Jack, Flagge des Vereinigten Königreichs; Foto: Pixabay

Am 1. Januar 2021 ist der Brexit Realität geworden. Für Verbraucherinnen und Verbraucher im Vereinigten Königreich und der EU wird sich einiges ändern. Durch das Abkommen werden in Zukunft aber auch Verbraucherrechte gewahrt. Verbraucherorganisationen haben Auswirkungen für Verbraucherinnen und Verbraucher beim Reisen, beim Online-Einkauf oder in Bezug mit Geldgeschäften zusammengestellt. 

Hier eine Auswahl von Links zu Internetangeboten mit wertvollen Informationen zu den Auswirkungen des Brexit auf Verbraucher:

Brexit: Was bedeutet das für Verbraucher? Informationen der Verbraucherzentralen vom 30.6.2021

Extrakosten wegen Lieferung aus dem Vereinigten Königreich; Informationen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes vom 30.6.2021

Brexit: Was ändert sich für Verbraucher? Informationen des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland vom 28.4.2021

Zusammenfassende Bewertung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) der derzeit bekannten Regelungen für Verbraucher (Stand 15.1.2021)

Brexit und Verbraucher; Informationen der Zollbehörde

Weitere Informationen im Verbraucherportal BW

Fußleiste